Besucher stürmten das Vienna Rumfestival und den Ginmarkt Wien

Beide Events in der Ottakringer Brauerei waren restlos ausverkauft


Am 20. und 21. September 2019 wurde die Ottakringer Brauerei in Wien zum Zentrum für Rum- und Ginliebhaber.  Die größte Rummesse Mitteleuropas war bereits zum vierten Mal in Folge ausverkauft und verzeichnete heuer einen Besucherrekord. Nicht minder beliebt war der parallel stattfindende und ebenfalls ausverkaufte Ginmarkt Wien. An beiden Tagen mussten die Veranstalter die Abendkassa frühzeitig schließen und nur mehr Besitzer einer Vorverkaufskarte fanden Einlass in die Ottakringer Brauerei.

 

„Wir freuen uns, dass das Vienna Rumfestival und der Ginmarkt Wien so sensationell angenommen werden. Das Feedback der Besucher und Besucherinnen ist überwältigend und wir sehen das als Auftrag, dass es im kommenden Jahr das fünfjährige Jubiläum des Vienna Rumfestivals geben wird“, so Nicolas Hold, der Initiator der Events und Geschäftsführer des Online-Rumfachhandels Rumzentrum.at begeistert.

 

Die Stimmung auf beiden Events war ausgezeichnet. Es wurde verkostet, genetzwerkt, gelacht und gefeiert. Rumliebhaber hatten die Möglichkeit, über 300 Sorten Rum aus aller Welt zu entdecken. Wer dem edlen Wachholder-Destillat zugetan war, konnte dutzende Marken Gin an über 30 Ständen verkosten.

 

Junge Barkeeperin gewinnt den Austrian Rum Cocktail Challenge powered by Bacardí

 

Am Freitag stellten sieben Newcomer der Barszene live auf der Bühne ihr Talent unter Beweis und mixten um die Wette. Wichtig war dabei die Kreativität. Der Rumcocktail sollte gänzlich neu sein, aus einer Blackbox heraus spontan kreiert und nicht zu stark an einen bereits bekannten Cocktail erinnern. Eine namhafte Jury unter anderem mit showbar.at-Boss und Barszenen-Urgestein Tom Sipos bewertete den Drink. Durchsetzen konnte sich dieses Jahr die talentierte Barkeeperin Partricia Vankusova aus der Roberto American Bar in Wien. (s. Pressefoto03 im Anhang).

 

Nach dem Festival ist vor dem Festival

 

Für alle, die es dieses Jahr nicht zum Vienna Rumfestival oder Ginmarkt Wien geschafft haben, gibt es eine gute Nachricht: So wie es derzeit aussieht, werden die beiden Veranstaltungen auch im kommenden Jahr stattfinden. Aber besser nicht zu lange mit dem Ticketkauf warten, denn die Veranstalter rechnen auch im kommenden Jahr mit großer Nachfrage. Laufende Infos zum sind auf den Eventwebsites  www.rumfestival.at und www.ginmarkt.at zu finden.  

 

zurück zur Eventübersicht

Weitere News